Die Kinder

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen die Kinder des Mighty Redeemer Waisenhauses vorstellen. 


Seit Mai 2011 sind 25 der  Kinder bereits durch das kenianische Jugendgericht offiziell dem Heim zugesprochen worden - das bedeutet, dass sie bis zu ihrem 18. Lebensjahr unter der Obhut des MiRO stehen. Bei den anderen Kindern läuft das Verfahren noch. Sechs Monate lang sucht die Polizei nach Angehörigen, die evtl. die Kinder bei sich aufnehmen könnten. Falls die Suche, wie in den meisten Fällen erfolglos ist, wird Josephine Mutisya den Antrag stellen, damit die Kinder bis zur Volljährigkeit im MiRO bleiben dürfen. Seit dem Regierungswechsel 2013 werden neu ins Heim gebrachte Kinder erst einmal nur noch drei Jahre einem Heim zugesprochen - danach wird entweder nach einer Pflegefamilie gesucht oder das Kind weitere drei Jahre dem Heim zugesprochen. 


Aktuell (Stand Dezember 2018) leben 42 Kinder im Heim, sieben weitere unterstehen noch der Obhut des MiROs, sind aber in Pflegefamilien untergebracht.

(Bitte haben Sie Verständnis, dass wir zur Vergangenheit der Kinder keine Angaben machen, um ihre Persönlichkeitsrechte zu schützen.) 

Anna, geb. 2000 seit 2010 im Heim

    Blessing, geb. 12/2009 seit 2010 im Miro 

        Caleb geb. 2007 seit 2010 im Miro 

   Rebecca, geb. 2006 seit 2011 im Heim

Manu, geb. 2007 seit 2010 im Heim

        Isaac, geb 2007 seit 2010 im Miro 

Samuel, geb. 2004 seit 2011 im Miro

Joshua, geb. 01/2006 seit 2010 im Miro

Lea, geb. 12/ 2008 seit 2011 im Miro 

Prince, geb. 04/2010 seit 2010 im Miro 

Sarah, geb. 2004 seit 2011 im Miro 

Zacchariah, geb. 12/2008
Zacchariah, geb. 12/2008

Zacky geb. 12/2008 seit 2010 im Miro

Abigail, geb. ca. 2010 seit 2012 im Miro

Jacob, geb. Mai 2011 seit 2011 im Miro

Gift (genannt Tt), geb. April 2012

 Vena, geb. Dezember 2012

Amy, geb. ca. 2010

Jonah, geb. ca. 2011

Sam, geb. ca. 2009

Salma, geb. ca. 2007

Grace, geb. ca. 2012

Moses, geb. ca. 2011

Gabriella, geb. Ende 2013 (lebt inzwischen bei einer Pflegefamilie) 

Vivian, geb. ca. 2010

Keith, geb. 2014

Ruth, geb. ca. 2011

David, geb. 2014

Pendo geb. 2016
Pendo geb. 2016
Hawa geb 2018 und Zoe geb. 2017
Hawa geb 2018 und Zoe geb. 2017
Gift geb. 2016
Gift geb. 2016
Elijah geb. 2016
Elijah geb. 2016
Richard geb.ca. 2010
Richard geb.ca. 2010
Daniel geb.ca. 2010
Daniel geb.ca. 2010
Merry geb.ca. 2012
Merry geb.ca. 2012
John geb.ca. 2008
John geb.ca. 2008
James geb.ca. 2007
James geb.ca. 2007
Tamara geb.ca. 2015
Tamara geb.ca. 2015
Daniela geb.ca. 2015
Daniela geb.ca. 2015
Bob geb. 2000
Bob geb. 2000
Seth geb. 2017
Seth geb. 2017
Ezra geb.ca.2010
Ezra geb.ca.2010

Help for MiRO e.V.

Spendenkonto:

 

Help for MiRO e.V.

Sparkasse Marburg -Biedenkopf

BLZ: 533 500 00

Kontonummer: 100072

IBAN: 

DE275335000000001000 72

 

BIC: HELADEF1MAR

 

MiRO is the short term for Mighty Redeemer Orphanage. The Mighty Redeemer Orphanage is a small children's home in a suburb of Mombasa, Kenya.

 Recently 38 children are living there. The youngest child was born in November 2014, the oldest two children were born in 2000.

The children had to suffer a lot in there young lives. Some of them have lost there parents because of AIDS. Some of them have been thrown onto dumpsites or left alone on the streets of Mombasa.

 

They have been misused and mistreaten. They have starved and suffered. In 2009 Josephine Mutisya decided to help these children in giving them what they need the most: the love and care of a family.

We are supporting this project since 2010.