Aufgeben gibt es nicht!

Nadine: Vera, Stefan, Ihr seid jetzt seit 6 Wochen in Kenia. Wie war Eure Ankunft? – Vera, Stefan:  Die Kinder haben sich wie immer riesig gefreut über unsere Besuche an den Nachmittagen im Heim. Drei Hausmütter, ein Askari (Sicherheitsmann), der Koch und eine Küchenhilfe haben sich gemeinsam mit Heimleiterin Josephine um 35 Kinder und sieben Babies gekümmert.